Suchtprävention 2013

Workshop zur Suchtprävention

suchtprvention 3Seit dem Schuljahr 2012/13 erfolgt die Suchtprävention am ORG in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Suchtprävention NÖ (St. Pölten).
Die interaktiven Workshops der 6. Klassen und der 7B fanden am 21. November statt. In kleinen Gruppen von 10 bis 15 Personen gingen die Mitarbeiter der Suchtpräventionsstelle auf die Interessen und Bedürfnisse der Schüler/innen ein. Die Auseinandersetzung mit Themen rund um Sucht und Suchtvorbeugung wurde mit Hilfe praktischer Methoden angeregt. Die Jugendlichen konnten sich in Diskussionen über diese Themen austauschen, ein Gespür dafür entwickeln, wo Genuss aufhört und Missbrauch bzw. Sucht anfangen und ihr eigenes Konsumverhalten reflektieren.
Im anschließenden Elternabend informierte Frau Martina Kainz interessierte Eltern über Inhalte und Verlauf des Projektes. Sie erläuterte Grundlagen zum Thema Sucht und Suchtprävention und beantwortete Fragen zum Thema Erziehung und Suchtvorbeugung.
Die Fortbildung für die Lehrer/innen erfolgte im letzten Schuljahr am 20. November 2012 mit Manfred Jeitler, einem erfahrenen Diplomierten Sozialarbeiter. Die nächste Weitebildung für Lehrer/innen findet im kommenden Schuljahr statt.
Die Veranstaltung fand großen Anklang bei den Jugendlichen und wird als Fixpunkt im Schulleben der 6. Klassen etabliert.

Mag. Waltraud Buchinger