Kulturprojekttage

KULTURPROJEKTTAGE DER 8A-KLASSE IN SALZBURG

salzburgVon 18. Bis 20. Dezember verbrachte die 8A-Klasse gemeinsam mit ihrer Musikprofessorin Mag. Karoline Kovac-Hinterleitner und ihrem Religionsprofessor Mag. Heinrich Schwertl Kulturprojekttage in dem weihnachtlichen Salzburg.
Eine Stadtführung, die Besichtigung der Festung Hohensalzburg und ein Besuch im Museum der Moderne Mönchsberg standen am Programm. Was bei einer musischen Klasse natürlich nicht fehlen durfte, war die Besichtigung des Geburtshauses Mozarts.
Am ersten Abend besuchte die Klasse das Landestheater und sah die Vorstellung „Die nackte Wahrheit" ,am zweiten hörte sie ein Konzert des Mozarteum Orchesters. Beides fand bei den Schülern großen Gefallen.
Auch der Spaß kam in den drei Tagen nicht zu kurz. Immer wieder hatten die Schüler die Möglichkeit, die Zeit individuell zu gestalten. Sie erkundeten auf eigene Faust die Stadt, den berühmten „Christkindlmarkt", bummelten in der Getreidegasse oder genossen „Salzburger Nockerl" in einem Gasthaus.
Alles in allem war es eine sehr gelungene Kulturreise, und eine tolle Abwechslung zum Schulalltag, die auch die Klassengemeinschaft sehr förderte.
„Ich würde den Ausflug sofort wieder machen", so die begeisterten Rückmeldungen der Schüler.

Caroline Thürridl 8a