Stadtentwicklung Wiens

Am Donnerstag den 22. September führte eine Exkursionkmhof die 8b-Klasse des Mary Ward Privat-ORG Krems nach Wien. Sie wurde von Prof. Dr. Rudolf Riha nach Wünschen der Schüler organisiert. Der Ausflug wurde mit einem Projekt verknüpft, das die Stadtentwicklung Wiens zum Inhalt hatte. Besonderes Augenmerk wurde auf die Baustile, Gebäudezustand, Funktion des Stadtteiles und sdceine Bewohner gelegt. Nach der Ankunft in Wien folgte eine Führung durch das Judenviertel und einige andere Teile der Inneren Stadt durch den Professor. Hierbei wurden charakteristische Aspekte wie Kern der Stadtanlage, Differenzierung des Geschäftslebens und Sanieruyppenplatzng des Altbaubestandes angesprochen. Anschließend mussten die Schüler eigenständig Arbeitsaufträge erfüllen. Diese Arbeiten führten sie in Teile Wiens, die Touristmillenniumen nicht oft zu sehen bekommen wie den Universitätscampus, den Karl-Marx-Hof, die Donau-City und andere Ziele. Mit einem Eindruck über den erstaunlichen städtebaulichen Reichtum Wiens trat die Klasse die Heimreise nach Krems an.

Martin Deim 8B

nach oben

Privat-Oberstufenrealgymnasium Krems

Hoher Markt 1, 3500 Krems

Tel. 02732/82249 - 40

 

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Service | Links | Intranet