Rookie Cup Volleyball 2017

Am 28.März nahmen drei Schülerinnen der 1. und 2. Klassen am Rookie Cup teil. Veronika Frosch (2a), Elina Schlinger (1c) und Lea Gschnitzer (2a) haben, in Begleitung von Frau Professor Lammerhuber, beim Volleyballtunier an diesem Tag den 6. Platz erreicht.
Es spielten immer drei Spieler pro Mannschaft. Pro Schule durften zwei Teams antreten. Wir, die Spielerinnen des Mary Ward Gymnasiums haben gegen sieben Mannschaften und vier Schulen gespielt.
Es gab zwei Felder auf denen jeweils zwei Mannschaften gegeneinander antraten. Pro Spiel gab es zwei Sätze mit jeweils 21 Punkten. Die Finalen Runden wurden nur noch bis 15 Punkte pro Satz gespielt. Das erste Spiel das wir gespielt haben, gewannen wir gegen Wagram Team 2. Auch wenn wir die restlichen Spiele verloren haben, hatten wir viel Spaß und vor allem haben wir eine Menge dazu gelernt. Wir bedanken uns herzlich bei Frau Professor Lammerhuber, die es uns ermöglicht hat, teilzunehmen und uns jeden Dienstag in der 8. und 9. Stunde trainiert.

Lea Gschnitzer

 Rookie Cup 2017 klein

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!