Auf die Räder, fertig, los!

img 1806klAusgerüstet mit Helm, Bewegungsdrang und warmen Jacken starteten die ersten Klassen vergangene Woche Richtung Landesbibliothek, wo bereits die Wiener Radfahrschule "Schulterblick" mit den Rädern auf sie wartete. Nach einem Theorieteil über die notwendigen Kenntnisse des Radfahrens in der Stadt stiegen sie auch schon auf die Fahrräder auf und konnten ihr gelerntes Wissen praktisch unter Beweis stellen.

Ob Zonenschilder, unachtsame Fahrteilnehmer oder unentschlossene Zebrastreifengeher (respektive schauspielerischer Einsatz seitens des dynamischen Lehrerteams), die ersten Klassen meisterten den "St.Pölten-Rad-Survival-Kurs" bravourös, weshalb ihnen nicht zuletzt feierlich eine Urkunde verliehen wurde.

Mobilsein und den Alltag im Verkehrsgeschehen zu bestehen bedeutet schließlich, Verantwortung zu tragen, aufeinander zu achten und die Regeln im Straßenverkehr zu kennen. So müssen wir den ersten Klassen nicht mehr über die Schulter schauen (das können sie jetzt selbst recht gut), sondern klopfen ihnen anerkennend auf die Schulter und gratulieren ihnen zum bestandenen Radfahrsicherheitstraining.

Hier gibt es mehr Fotos >>>

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!