Schnapsen – eine soziale Kompetenz

img 1917

Für unseren SQA-Entwicklungsplan zur Verbesserung der Schulqualität arbeitete Frau Prof. Völk einen Katalog von Kompetenzen aus, die unsere Schüler/innen am Ende ihrer Schullaufbahn zusätzlich zum reinen Unterrichtswissen aufweisen sollen.

Für die 1. Klasse wurde dabei die soziale Kompetenz der Gesellschaftsspiele festgelegt. Unsere Kinder sollen in Österreich bekannte Gesellschaftsspiele kennen, die früher in den damals üblichen Mehr-Generationen-Haushalten oft von den Großeltern an die Kinder weitergegeben wurden. So entstand die Idee, mit dem Seniorenwohnheim Stadtwald zusammenzuarbeiten.

Am 26.1. besuchte daher die 1b mit ihrem Klassenvorstand Prof. Valliere und Frau Dir. Pfiel die rüstigen Senior/innen. In Gruppen wurde rasch mit dem Spielen begonnen und so manches Bummerl vergeben. Dazwischen gab es eine kleine Jause und beim Abschied sagten einige Kinder: „Daheim zeige ich gleich her, wie Schnapsen geht.“

 

 

 

img 1918

img 1919

img 1921

img 1922

img 1925

img 1927

Weitere Bilder >>>>