Robotik, Schnapsen und eine Weihnachtsgeschichte - Projektunterricht in der 1d

Wissbegierige Kinder, die kritische Fragen stellen und sich gerne und intensiv wie kreativ mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen – das sind sie, die Schülerinnen und Schüler der Projektklasse. Nachdem der Stoff in dieser Klasse viel schneller und ohne längere Wiederholungsphasen durchgenommen werden kann, ist auch Platz für verschiedene Projekte.

Bereits im September stand ein sportliches Projekt auf dem Plan („Auf die Räder, fertig, los!), wo wir lernten uns mit unseren Rädern richtig im Straßenverkehr zu bewegen. Gefolgt von einem fächerübergreifenden Projekt (Mathematik/Informatik) „Biber goes Robotik“, in dem die Schülerinnen und Schüler unter anderem den Bienenroboter programmierten. Im Dezember gestaltete die Klasse ihre eigene Weihnachtsfeier für die Eltern, inklusive selbstgeschriebenem Weihnachtsstück. Außerdem lehrten uns die rüstigen Senioren des Seniorenwohnheims Stadtwald das „Schnapsen“ und die Schülerinnen und Schüler wurden in „Erster Hilfe“ ausgebildet.

Für das 2. Semester warten schon einige neue Projekt auf ihre Umsetzung. Am „Abend der besonderen Leistungen“ werden unsere Vifzacks schließlich vor großem Publikum ihre „Schnurpse“, Fantasiefiguren, die im Karussellunterricht entwickelt wurden, präsentieren.

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!