Skills Training für angehende JungmedizinerInnen - Mary Ward Schulen St. Pölten - Privatgymnasium und Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Skills Training für angehende JungmedizinerInnen

p5080022

Im Rahmen des „Science goes School“ Programmes hatten Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches BIUK und der 7a die Möglichkeit an der Karl Landsteiner Privat Universität in Krems Uni – Luft zu schnuppern. Beim Workshop „Von der Blutabnahme über das Arzt/Ärztin-PatientIn-Gespräch bis hin zur korrekten Naht“ überzeugten die SchülerInnen die vortragende Uni -Lektorin mit ihrem fundierten Wissen zum Thema Kommunikation und konnten in einem nachgestellten Arzt – PatientInnengespräch eigene Erfahrungen einbringen. Den Höhepunkt bildetet dann die Arbeit im Skills Labor, in dem auch die Medizinstudenten vor ihrem ersten Praxiseinsatz trainieren. Dort erlernten die SchülerInnen unter der Leitung von Tutoren die richtige Händedesinfektion und das Anlegen der chirurgischen Handschuhe. Beim Verabreichen von subkutanen und intramuskulären Injektionen und beim richtigen Nähen von Wunden war dann viel Fingerspitzengefühl und gute Feinmotorik gefragt. 

Mag. Martina Gruber

Weitere Bilder

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!