¡Viva España 2018!

Spanienreise2018Mehr Fotos >>>

Am Morgen des 8. Septembers machten wir uns, die Spanisch-Schüler/innen der 8.Klassen, gemeinsam mit Frau Prof. Heindl und Frau Prof. Gassner-Novak mit dem Zug auf den Weg zum Flughafen Schwechat. Eine kurze Warteschlange am Check-In und ein schnelles Frühstück später saßen wir auch schon im Flugzeug nach Zürich. Von dort aus ging es rasch weiter nach Málaga, wo wir mit unseren Koffern in den Bus stiegen, der uns nach El Puerto de Santa María bringen sollte. Dort angekommen blickten unsere leicht ängstlichen Gesichter in die freundlichen Augen unserer Gasteltern, die uns bereits am Plaza de Toros erwarteten.
 ¡Hola!  ¿Qué tal? Die sehr offene und herzliche Begrüßung, inklusive Bussi rechts und Bussi links, hat uns anfangs doch ein wenig überrascht. Die kommenden acht Tage lernten wir viel über die Kultur, das Essen und die Sprache.


Von Montag bis Freitag verbrachten wir unseren Vormittag in einer Sprachschule, wo wir in Kleingruppen aufgeteilt wurden und unsere Sprachkenntnisse vertieften.
Am Nachmittag unternahmen wir verschiedene Ausflüge, so zum Beispiel nach Cádiz mit dem Katamaran oder mit dem Zug nach Jerez de la Frontera. Auch eine Stadtführung durch el Puerto stand auf dem Programm. Wir hatten sogar das Glück und konnten teilhaben an der Prozession der Stadtpatronin, la virgen de los Milagros.
Wir hatten, dankenswerter Weise, auch Freizeit, die wir natürlich oftmals am wunderschönen Strand verbrachten.
Ein unvergessliches Erlebnis war auch die Flamenco-Aufführung mit anschließendem Paellaessen.
Doch unseren letzten Abend wird wohl keiner so schnell vergessen: Nach einem gemütlichen Abendessen mit der ganzen Gruppe machten wir uns, samt Professorinnen, auf den Weg in eine Disco, wo wir viel Spaß zusammen hatten. ¡Qué chulo!
Am nächsten Morgen ging es für uns, nach einem emotionalen Abschied, zurück zum Flughafen Málaga.
¡Adiós y gracias por todo lo que han hecho las profesoras!
Es war eine wunderschöne Sprachreise, an die wir uns sicherlich oft und gerne erinnern.
                                        Alina Reifner, 8C

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!