Biber der Informatik – Von wegen Jungs wären die besseren Informatiker!

Gruppenfoto Biber kleinBeim diesjährigen Wettbewerb „Biber der Informatik“ nahm selbstverständlich auch das Mary Ward Gymnasium St. Pölten teil. Ziel dieses Wettbewerbes ist es Schülerinnen und Schüler mit den Konzepten und Denkweisen der Informatik vertraut zu machen. Die Fragen werden in Form von Rätseln präsentiert. Dadurch macht das Lösen der Aufgaben mehr Spaß und die Informatikkonzepte werden leicht zugänglich gemacht.


Schüler/innen der ersten und zweiten Klasse erreichten folgende Platzierungen: Schulintern machten Johanna Punesch im Einzelwettbewerb den ersten Platz, Christian Patzl den 2. Platz und Eleonore Staudinger sowie Marlene Willomitzer den 3. Platz.

Besonders stolz sind wir auf Johanna Punesch, 2d, die die Höchstpunktezahl erreichte und damit auch bundesweit den 1. Platz in ihrer Altersklasse belegt. Wer möchte, kann hier die Aufgaben des diesjährigen Biberwettbewerbs ausprobieren: http://www.coding4you.at/biber/2018/biber_5_6/index.html
Wir freuen uns schon auf spannende neue Biberaufgaben im nächsten Schuljahr! Unsere Burschen haben angekündigt, beim nächsten Wettbewerb wieder die Führung übernehmen zu wollen. ​

Biber Siegerin klein

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!