Die 3A erkundet Pieter Bruegel

IMG 2672 kleinEinen vorweihnachtlichen Ausflug konnte am 11. Dezember die 3a, gemeinsam mit Ihrer Klassenvorständin Mag. Majewski und Geschichtelehrerin Dr. Pfiel, genießen. Zuerst ging es ins Kunsthistorische Museum, wo wir als Erstes die Ausstellung Bruegel besuchten und dabei versteckte Szenen in Bruegels berühmten ‚Wimmelbildern‘ entdeckt und erklärt bekommen haben. Danach durften die SchülerInnen selbst Hand anlegen und in einem kurzen Zeichenworkshop ausgewählte Szenen in die Jetztzeit künstlerisch übertragen. Die Führung und der Workshop sollen den Bezug der frühen Neuzeit zu heute herstellen und den Ursprung einiger Bräuche, die wir jetzt noch feiern, verständlicher machen. Nach dem Workshop nutzten wir die Gelegenheit und schauten noch bei den Hieroglyphen und der hauseigenen Mumie vorbei. Zum Eislaufen am Wiener Eistraum kamen wir leider wetterbedingt nicht mehr, drehten dann bei Regen und Wind noch ein Runde am Christkindlmarkt am Maria-Theresien-Platz. Ein gelungener Ausflug!

                                    Mag. Majewski, MRes

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!