Ein Vortrag, der unter die Haut ging

95DC19E2-8B22-48C0-8CCE-A94824DE8F40Mehr Fotos >>>

Am 12. Februar 2019 besuchte uns Astrid Eberhardt, die 6 Monate in der Dominikanischen Republik ehrenamtlich in einem Kinderdorf als Kunsttherapeutin arbeitete. Sie ist mit unserer Schule sehr verbunden, da nicht nur ihre beiden Töchter, Kusinen sowie ihre Mutter und sie selbst unsere Schule besuchten. Spontan sagte sie zu, in den 6. und 7.Klassen Pflichtfach Spanisch bei Frau Prof. Heindl und Frau Prof. Zandl von ihren Erfahrungen zu berichten, da wir im Spanischunterricht das Thema Kinderarmut, vor allem Straßenkinder in Lateinamerika behandelt haben.
In einem exzellenten Spanisch berichtete sie uns von ihrer Arbeit mit den Kindern, vom Tagesablauf im Kinderheim und von den Schicksalen der Mädchen und Burschen, die dort leben. Beeindruckt von den Schilderungen, den Bildern und Videos wollen wir unbedingt in Kontakt bleiben und danken ihr für diesen eindrucksvollen Vortrag, insbesondere für ihr Engagement und ihren Mut, sich für diese Kinder eingesetzt zu haben.

İMuchas gracias!
6. / 7.Klasse Pflichtfach Spanisch

Hier geht´s zur Spanischseite >>>

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!