Bezirksschwimmfinale

schwimmsieg

Beim diesjährigen Bezirksschwimmfinale des Jugendrotkreuzes am 1. 4. 2019 konnte unsere Schule wieder ausgezeichnete Erfolge erringen. Die Mädchenmannschaft erreichte in der Disziplin 8 mal 50m Freistil den 2. Platz knapp hinter dem Sportgymnasium mit eier Zeit von 6min 01 sec.. Die Burschenmannschaft überraschte mit einem Sieg vor dem BORG St. Pölten in derselben Disziplin in einer Zeit von 6min 03 sec. Wir alle sind sehr stolz auf diese Leistungen ( besonders Hr. Prof. M. Reiter) und hoffen, dass wir mit diesen Zeiten das Landesfinale im Juni 2019 in der Südstadt erreichen können.