Mary Ward for Future

Mary Ward for Future kleinIn Anlehnung an „Fridays for Future“ fand im Mary Ward Schulzentrum St. Pölten eine Veranstaltung zum Auftakt der Welt-Klimaschutzwoche statt.
Nach einer Erklärung des Unterschiedes zwischen Wetter und Klima durch Gym-Professor Sebastian Kalinka und die Verlesung eines aufrüttelnden Briefes einer Aktivistin durch eine Schüler-Mutter trugen Kinder der Mittelschule und Volksschule ihre guten Vorsätze als Beitrag zum Klimaschutz vor.
Bildungsdirektor Heuras gratulierte dem Schulleiter-Team zu der gelungenen Veranstaltung und drückte seine Freude darüber aus, dass die Demonstrationen von der Straße weg nun in die Schulen hinein verlagert werden.