Sport 2017/18

Das war die Bewegte Pause

20180615 102813 kleinErstmals wurde in diesem Schuljahr einmal in der Woche eine Bewegte Pause für die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe angeboten. Jeden Freitag nach der dritten Stunde freuten sich viele Kinder und Jugendliche auf freies Bewegen und gemeinsames Spielen. Wenngleich der Ballsport überwiegte, wurden auch andere Dinge, wie Seilsprung, Bodenturnen oder auch eigene Bewegungskreationen ausprobiert. Das Angebot der Bewegten Pause wurde so gut angenommen, dass es auch im nächsten Schuljahr ein Fixpunkt in der Tagesordnung bleiben wird.

Hier gibt es ein paar Bilder >>>

 

Sportfest 2018

 sportffest

Bilder von Mag. Gerhard Pachler gibt es in der Fotogalerie

Bezirksmeisterschaften Leichtathletik 2018

Am 18.05.2018 wurden die alljährlich stattfindenden Leichtathletik Bezirksmeisterschaften  auf der Union Leichtathletiksportanlage ausgetragen.
Von den 19 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern konnten sowohl in der Mannschaftswertung, als auch in der Einzelwertung achtbare Spitzenplatzierungen in den Disziplinen 60 Meter Sprint, Weitsprung und Schlagball erreicht werden. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und so jubelten die jungen Athletinnen und Athleten in der Kategorie weiblich C über einen 2. und 5. Platz, die Burschenmannschaft C über einen 3. Platz. In der Einzelwertung glänzten Viktoria Englisch (4A) und Benjamin Gimpl (4B) mit einem herausragenden 2., sowie 3. Platz.
Herzliche Gratulation allen erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern!

4. Platz beim Volleyball Rookie Cup Landesfinale!

Beim diesjährigen Rookie Cup Bewerb, bei dem nur Mädchen der 1. und 2. Klasse mitspielen dürfen, konnte unsere Schule heuer beim ersten Antreten groß aufzeigen. Durch das Erreichen des 2. Platzes im Bezirk und in der Region, durften Jana Schneider, Helena Radojkovic (2a), Elina Schlinger, Viktoria Zeikus, Franziska Gruber (2c) und Pia Neumeister (1c) im Mai nach Pöchlarn fahren und um den Landesmeistertitel mitkämpfen. Für den Titel hat es noch nicht ganz gereicht, aber die Mädchen waren auf einem sehr guten Weg dorthin. Bis zur Entscheidung über den Einzug in das Finale zeigten alle ein hervorragendes Volleyballspiel, die Mädchen wuchsen über sich hinaus und konnten drei Siege verbuchen. Danach war leider ein bisschen die Luft heraussen und die Köpfe leer, der Einzug ins Finale hat nicht geklappt. Letztendlich wurden die Mädchen hervorragende vierte beim Landesfinale. Dieser Bewerb war ein riesiger Erfolg, die Mädchen hatten sehr viel Spaß und Freude an der Bewegung.

Rookie Cup klein

Schöne Erfolge beim Schulschwimmwettbewerb

img 0156klein

Bildergalerie >>>

Am 16. April wurden wieder die Bezirksschwimmmeisterschaften St. Pölten Stadt und Lilienfeld durchgeführt. Auch dieses Jahr konnte Prof. Manfred Reiter in Begleitung von Prof. Sandra Heindl mit seinen Schulschwimmmannschaften aus der Unterstufe 2 x Gold bei den Mädchen und 1x Bronze bei den Burschen erringen.

Weiterlesen: Schöne Erfolge beim Schulschwimmwettbewerb

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!