Aktuell

Mary Ward-Wallfahrt

marywardwallfahrtweb

Am 1. Juni wanderten alle Schüler/innen und Lehrer/innen des Schulzentrums von der Schneckgasse hinaus auf den Lilienhof, den Alterssitz unserer Schwestern der Congregatio Jesu.

Zunächst erhielten die Kinder und Jugendlichen einen Reisesegen, danach legten sie den Weg in Klassen-Gruppen zurück.

Auf dem Lilienhof feierten wir mit Herrn Bischofsvikar Dr. Gerhard Reitzinger eine Feldmesse mit dem Thema „Sonne“. Nach einer Stärkung und Spielen machten sich die Gruppen nach und nach wieder auf den Rückweg. 

Wir danken dem Team der PVS für die tolle Vorbereitung der Wallfahrt!

LEGO - WeDo!

Lego2018Dank der Pädagogischen Hochschule Baden war es unseren 1. und 2. Klassen möglich einige LEGO-Baukästen und iPads für einen gewissen Zeitraum nutzen zu dürfen. Die Schüler/innen haben in den letzten Wochen im Informatikunterricht von Frau Prof. Kimberger und Frau Prof. Hillinger voller Begeisterung kleine Schnecken, Mühlen und Autos gebaut, welche sie mit dem iPad programmieren konnten, sodass Wettrennen damit gemacht werden konnten. Es bereitete allen Klassen sehr viel Spaß und sie freuen sich schon auf die Unverbindliche Übung „Robotik“, welche nächstes Jahr angeboten wird.  

Zu den Videos:

Video 1 >>>

Video 2 >>>

Auszeichnung für unsere Musiker

Singen-2018 kleinZum zweiten Mal in Folge erhielt unsere Schule das Zertifikat „Singende Klingende Schule“. Damit wird das besondere Engagement für die Musik ausgezeichnet, das sich unter anderem in einem öffentlichen Auftritt zeigen muss. Dieser Auftritt wurde von unserer Projekt Musik-Gruppe beim Chorissimo in Grafenegg absolviert.

Frau Prof. Rzepa reichte die nötigen Unterlagen für die Zertifizierung ein und durfte gemeinsam mit Frau Dir. Pfiel die Urkunde im Rahmen einer Feier in der Jahnturnhalle entgegen nehmen.

Danke an alle, die zu diesem schönen Erfolg – er wiegt in einer Schule ohne musischen Schwerpunkt besonders schwer – beigetragen haben!

Leseprojekt "Pippi Langstrumpf"

Eine schulübergreifende Aktion zwischen Volksschule und Gymnasium
Leseprojekt GymVs 2018 kleinUnter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" starteten die gemischten Teams (4a, 4c der VS und 1a, 1c des Gymnasiums) durch und erkundeten spielerisch verschiedene Stationen rund um das Thema "Pippi Langstrumpf". Denn dieses Buch war im Vorfeld als Lektüre von allen teilnehmenden Klassen gelesen worden. Die einzelnen Stationen waren in den Räumlichkeiten beider Schulen aufgeteilt und erforderten Geschick, Kreativität, Teamgeist sowie Kenntnis über die deutsche Sprache. Abgerundet wurde das Projekt mit dem Singen des Pippi-Langstrumpf-Liedes und der Gestaltung eines gemeinsamen Plakates, auf dem sich alle Schülerinnen und Schüler unterschrieben.
Mag. Daniela Rzepa und Mag. Daniela Nowak

Wurzeln & Visionen – 25 Jahre VOSÖ

Die Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ) feiert heuer ihr 25jähriges Bestehen. Bis zur Jubiläumsfeier im September wird monatlich ein Interview mit Schlüsselfiguren der VOSÖ online gestellt. Den Auftakt bildet das Gründerduo Sr. Cäcilia Kotzenmacher und Pater Leonhard Gregotsch.

Die heute 75jährige Sr. Cäcilia, stv Vorsitzende der VOSÖ, blickt mit Stolz und Freude auf 25 Jahre Erfolgsgeschichte zurück: „Die große Herausforderung bei der Gründung war es, Überzeugungsarbeit zu leisten. Obwohl die Ordensleute gewusst haben, dass ein neuer Weg beschritten werden muss, war es dann gar nicht so einfach. Denn es hatte ein Stück weit mit loslassen zu tun, es war auch Trauerarbeit und es war Arbeit des Vertrauens. Unsere Ideen haben Wurzeln geschlagen und es sind sukzessive Gemeinschaften an uns herangetreten mit der Bitte, ihre Schulen zu prüfen und dann in die Vereinigung zu übernehmen.“
Ihre Motivation, auch noch im Alter von 75 Jahren in der VOSÖ aktiv mitzuwirken, begründet sie damit, „dass die Überzeugung in mir wach ist, dass katholische Schulen, Ordensschulen, eine wesentliche Bereicherung in der Bildungslandschaft Österreichs sind und immer waren!“

 Infodaten 25 Jahre VOSÖ
•    1993 auf Initiative der Österreichischen Ordensgemeinschaften gegründet.
•    2018 ist die VOSÖ der größte private Schulträger Österreichs.
•    13 Bildungsstandorte von 11 Orden in 7 Bundesländern (Tirol, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Burgenland, Steiermark)
•    Rund 8.000 Kinder & SchülerInnen besuchen Bildungseinrichtungen der VOSÖ
•    Details unter: www.ordensschulen.at

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!