Aktuell

Traineeausbildung in Theorie des Sports

Traineeabsolventen kleinUnsere Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches "Theorie des Sports" (6. Klasse) durften diese Woche das Zertifikat für Trainee entgegennehmen. Diese Ausbildung ist eine Miniübungsleiterausbildung, mit der sie in Vereinen helfen dürfen und außerdem schon einen Teil der richtigen Übungsleiterausbildung absolviert haben. Im Rahmen des Unterrichts wurden sie in Theorie und Praxis von Profis in die Welt des Sports eingeführt und durften anschließend in verschiedenen Vereinen ihr Wissen anwenden.

Bezirksschwimmfinale

schwimmsieg

Beim diesjährigen Bezirksschwimmfinale des Jugendrotkreuzes am 1. 4. 2019 konnte unsere Schule wieder ausgezeichnete Erfolge erringen. Die Mädchenmannschaft erreichte in der Disziplin 8 mal 50m Freistil den 2. Platz knapp hinter dem Sportgymnasium mit eier Zeit von 6min 01 sec.. Die Burschenmannschaft überraschte mit einem Sieg vor dem BORG St. Pölten in derselben Disziplin in einer Zeit von 6min 03 sec. Wir alle sind sehr stolz auf diese Leistungen ( besonders Hr. Prof. M. Reiter) und hoffen, dass wir mit diesen Zeiten das Landesfinale im Juni 2019 in der Südstadt erreichen können.

Eislaufen und Eishockey im Sportzentrum Niederösterreich

Eislaufen 2.KlasseAm DO den 21.3.19 sind die 2B und die 2C Klasse gemeinsam mit den Klassenvorständen John Valliere und Lukas Zauner ins Sportzentrum Niederösterreich gefahren, wo in der Eissporthalle professionelle Trainer auf uns warteten. Dort gab es für die SchülerInnen ein Eislauf- und Eishockey- Training, wobei sich viele erst an das glatte Eis gewöhnen mussten. Zum Schluss kam aber schon ein richtig gutes Eishockeyspiel zustande und viele SchülerInnen erprobten sich an gewagten Figuren beim Eiskunstlauf. Nach einigen Wettrennen und schwierigen Übungen fühlten sich die SchülerInnen schon sicherer auf dem Eis und freuten sich über die neuen Erfahrungen, die sie sammeln konnten. Ein großer Dank gilt Herrn Prof. Reichel und Herrn Prof. Valliere, die diesen Ausflug gemeinsam organisiert haben, wie auch Thomas Wehrhan und Sydney Streu, die uns professionell betreut haben.

Wir sind unter den Besten – Biber Award 2019

Biber der InfomatikAm 19.3.2019 hatten wir Informatiklehrerinnen, MMag. Irene Kimberger sowie Mag. Denise Hillinger, die Ehre mit der Schülerin Johanna Punesch der Klasse 2d und weiteren fünf Schüler/innen der 1. und 2. Klassen zur feierlichen Ehrung der Besten des Biber der Informatik-Awards 2019 zu fahren. 
Gegen Mittag fand die Preisverleihung und Ehrung im Festsaal der Universität Linz statt, Johanna Punesch gewann eine Virtual-Reality-Brille, worüber sie sich unglaublich freute. Anschließend durften sich die sechs Schüler/innen einen Workshop aussuchen, an dem sie für zwei Stunden teilnahmen. Sie entschieden sich für den Virtual-Reality-Workshop, wo sie mit 3D-Brillen eine Achterbahn-Fahrt miterleben konnten, aber auch unterschiedlichste Spiele mit 3D-Effekten genossen. 

Weiterlesen: Wir sind unter den Besten – Biber Award 2019

Flag Football in der Schule

IMG-20190328-WA0002Mit den 1., 2. und 5. KIassen hat Bundestrainer Christian Sandner vom AFBÖ (American Football Bund Österreich) ein Flag Football Training durchgeführt. Dabei lernten die Schüler durch den Profi, was ein „Huddle“ ist, wie die Kommandos beim (Flag-) Football lauten und wie man so einen eigenartigen Ball überhaupt durch die Luft segeln lassen kann. Die Burschen lernten, sich die Flags (kleine Bänder, von denen jeweils rechts und links an der Hüfte eines herunterhängt) gegenseitig regelkonform abzunehmen, weite Pässe zu spielen, Läufe mit dem Ball zurückzulegen und Touch Downs zu erzielen. Außerdem erfuhren sie, was eine „Line of Scrimmage“, was ein Center oder ein Quarterback ist, und warum im Flag Football Körperkontakt vermieden wird. Alle Regeln und Begriffe wurden einfach anhand von kleinen Spielen oder direkt am richtigen Flag Football Spiel erklärt, so dass viel gespielt werden konnte. Zusätzlich wurden wir durch neue Flags und Footbälle reich beschenkt, weshalb wir uns schon auf die nächsten Spiele mit den neuen Materialien freuen.

Weiterlesen: Flag Football in der Schule

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!