Aktuell

Skikurs 3. Klasse Kaprun 2017

Hier geht es zu den Bildern >>>

Eine ganz besondere Stunde mit Fabian Kruppa

Am 9. März 2017 besuchte uns Fabian Kruppa im Spanischunterricht von Frau Prof. Heindl. Fabian verbrachte ein ganzes Jahr mit der Organisation „Volontariat Bewegt“ in Mexiko, um dort Kinder, die keine Eltern bzw. Bezugspersonen haben, und dadurch gezwungen sind, auf der Straße zu leben, in einem Heim zu betreuen. Zu seinen Aufgaben zählte sowohl das Aufwecken der Kinder, die Nachmittagsbetreuung, das Schlafenlegen, als auch die Nachtwache.
Obwohl wir aufgrund einiger Vorbereitungsstunden dachten, schon vieles gesehen zu haben, hinterließ Fabian mit seinen Erfahrungen und Bildern einen bleibenden Eindruck.
Nachdem er den Vortrag auf Spanisch und stellenweise auf Deutsch gehalten hatte, wollte er uns noch ein selbstgeschriebenes Lied in Form eines Videos zeigen, das er für die Kinder im Heim produziert hatte. Das Lied handelt von seinem Volontariat und wurde mit liebevollen Bildern und Videos hinterlegt, was uns sehr beeindruckt und vor allem berührt hat. Am Ende konnten wir Fabian noch ein paar Fragen stellen und es gab Applaus für den Vortragenden. Wir alle waren vom Vortrag sehr begeistert und der ein oder andere spielt mit dem Gedanken, ebenfalls ein Volontariat zu beginnen. Hier geht es zum Video >>>


                        Lara Messner und Zara Dürrschmid, 7.Klasse

20170309 122057    20170309 112924

 

1. Platz beim Fremdsprachenwettbewerb NÖ in der Kategorie „Spanisch“

Am 8. März haben die beiden Schüler der 8 a, Johannes Badinger (2.v.l.) und Mattias Parisi (3.v.l) in Begleitung vom Professor Zamarro (4.v.l) am Redewettbewerb des Bundeslandes Niederösterreich, in der Kategorie Spanisch,  teilgenommen. Beide Schüler waren, auch dank der angebotenen Vorbereitungsstunden, erfolgreich. Mattias Parisi müsste im Finale eine freie Rede zum Thema „Trabajo y perspectivas para el futuro“, d.h., Arbeit und Zukunftsaussichten halten, welche die Jury durchwegs begeisterte. Er wurde damit mit dem ersten Platz belohnt. Wir gratulieren den Schülern herzlich und wünschen Mattias Parisi beim österreichweiten Wettbewerb „Sprachmania“ am 20 und 21 April noch viel Erfolg.

Foto Sprachwettbewerb Spanisch klein Sprachwettbewerb Spanisch 2017

Unser Theater in Geschichte

An einem Mittwochvormittag im März verkündete unser Geschichtslehrer Prof. Zamarro, dass wir ein Theaterstück aufführen werden. Als wir das hörten, waren wir alle sofort gespannt, worum es sich handeln würde und, wie das wohl werden wird. Zuerst lasen wir einen Text über das Leben eines Ritters und dann teilte er uns ins drei Gruppen auf. Jede Gruppe sollte sich eine Handlung und eine mögliche Inszenierung überlegen und anschließend mit den Proben beginnen. Als wir uns ein kleines Stück überlegt hatten, begannen wir sofort mit den Proben, die die nächsten 1 ½ Geschichtsstunden in Anspruch nahmen. In der 3. Stunde hatten wir 8 Minuten zur Verfügung für die Generalprobe, bevor wir unseren Mitschülern zeigten, was wir uns überlegt hatten. Nachdem alle Kollegen ihre Theaterstücke vorgespielt und wir viel Spaß hatten, haben wir diese mit Hrn. Prof. Zamarro besprochen. Alle Kinder in der Klasse haben dieses Projekt sehr genossen, da es einmal eine Abwechslung zum „normalen“ Geschichtsunterricht war.

Xaver Wenzl, 2b

Theater in Geschichte klein

Antonia Klingler und Julian Seidl am Symposion Dürnstein

Das Symposion Dürnstein, das jedes Jahr in der Wachau stattfindet, versteht sich als Ort des internationalen Gedankenaustausches an der Schnittstelle von Philosophie, Religion und Politik. Hochkarätige Referenten aus unterschiedlichen Disziplinen diskutierten heuer das Thema "Gesellschaft, Staat, Gewalt. Was uns zusammenhält." Mitten unter den Experten befanden sich auch 2 Schüler unserer Schule: Antonia Klingler (8b, rechts im Bild) und Julian Seidl (8a, links im Bild). Sie durften im Stift Dürnstein ihre Vorwissenschaftliche Arbeit vorstellen. Ein spannender Ausblick auf das zukünftige, studentische Leben.

sympduernstein klein

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!