Aktuell

Bombenstimmung und tolle Leistungen beim 6. NV Citylauf

20161009110240-55f6cd8e-meBeim diesjährigen 6. NV Citylauf am Rathausplatz in St. Pölten war unsere Schule trotz Regen und Kälte mit 130 Schülerinnen und Schülern sehr gut vertreten und konnte die Schulwertung abermals für sich entscheiden.

Alle Läuferinnen und Läufer zeigten großen Kampfgeist und ...

Weiterlesen: Bombenstimmung und tolle Leistungen beim 6. NV Citylauf

Das erste Kennenlernen

Partnerklasse Hillinger klein

Am 11. Oktober war es endlich so weit. Die Neulinge der Klasse 1b durften ihre Partnerklasse 5bg/5bo (KV: Herr Mag. Reichel) kennenlernen.
Ganz aufgeregt spazierten wir in den Neubau und begannen die Stunde mit einem kleinen Suchspiel, denn jeder Schüler musste zu Beginn den eigenen Partner finden. Anschließend konnten die Frischlinge ihr bisheriges Wissen bei einer Rätsel Rallye durch das Schulgebäude auf die Probe stellen – selbstverständlich mit tatkräftiger Unterstützung der neugewonnenen Partner. Während des Beantwortens der Fragen tauschten sich die Kinder hitzig aus, um wichtige „Insider-Infos“ von den Großen zu erhalten.
Das Kennenlernen sorgte auch in den darauffolgenden Stunden/Pausen für interessante Gespräche. Aus diesem Grund freuen wir uns schon sehr auf den gemeinsamen Partnerklassentag, wofür schon eifrig Ideen gesammelt werden.

Mag. Denise Hillinger

Sensationeller Erfolg bei der Landesmeisterschaft im Schul-Golf

golf2016

Erstmals nahm eine Schulmannschaft an der Landesmeisterschaft in Golf teil – und landete auf Anhieb auf Platz 2! Benedikt Walter, Isabel Neuchrist, Lisette Beyerknecht und Felix Holzer freuten sich riesig über den sensationellen Erfolg und präsentierten am nächsten Tag stolz ihre Medaillen in der Schule. Felix Holzer erlangte darüber hinaus in der Einzelwertung Platz 6.

Herr Prof. Reiter und Frau Dir. Pfiel überreichten ihnen ihre Urkunden und eine kleine Schokoladen-Stärkung als Anerkennung für diese tolle Leistung.

Beat the Street – Abschlussveranstaltung

Im vergangenen Schuljahr nahmen unsere Schüler/innen, Professor/innen und viele Eltern am Bewegungsprogramm „Beat the Street“ teil. Dabei sollten Kilometer zu Fuß, auf dem Rad oder Skate gesammelt werden. Zu unserer großen Freude konnten wir den Schulsieg erringen und erhielten einen Scheck über 1000,-- Euro für unseren Sportunterricht.

Außerdem kämpften wir gemeinsam mit vielen anderen Schulen um den Sieg gegen Wiener Neustadt. Der gelang uns zwar nicht, trotzdem bekam die Stadt St. Pölten eine Spende für Projekte zur Förderung der Bewegung.

Am 23.9. fand nun die Eröffnung der Motorikspielgeräte im Hammerpark statt. Unsere Schule war mit der Klasse 3b, Herrn Prof. Reiter und Frau Dir. Pfiel vertreten. Wir durften die neuen Geräte gleich ausprobieren (was großen Spaß machte) und können allen nur empfehlen, in nächster Zeit einmal im Hammerpark vorbeizuschauen!

Zeitliche Profess von Herrn Prof. Köberl

img 1520

Fast alle Schüler/innen kennen noch Herrn Prof. Köberl. Er unterrichtete bis zum Schuljahr 2014/15 an unserer Schule Religion und Geschichte.

Im Vorjahr entschloss er sich (nach langen Überlegungen), ins Benediktinerstift Melk einzutreten und feierte im September 2015 dort seine Einkleidung.

Nach diesem ersten Jahr im Kloster (wo man v.a. Zeit hat zu überlegen, ob das der richtige Weg für einen ist) kann man um die sogenannte zeitliche Profess ansuchen. Diese ist auf drei Jahre befristet und dient der weiteren Prüfung, bevor man die ewigen Gelübde ablegt.

Zur Feier der zeitlichen Profess war am 25. September eine kleine Abordnung unserer Schule eingeladen. Es war ein berührendes und beeindruckendes Erlebnis für alle Beteiligten. Während der Messe, die vom Abt des Stiftes gehalten wurde, legte Frater Alois sein Versprechen ab und wurde zu Pater Alois. Bezeugt wurde dies von unzähligen Mitfeiernden (Familie, ehemalige Schüler/innen, Kolleg/innen, Freunde, Flüchtlinge, die in Melk untergebracht sind), die sich nach der Messe im Stiftskeller bei einer Agape versammelten und sich noch lange sehr gut unterhielten.

Wir wünschen unserem frischgebackenen Pater weiterhin alles Gute und Gottes Segen!

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!