Aktuell

Latein Projekttage

roem1

Skelett eines Erwachsenen

Im Rahmen der Projekttage der 7. Gymnasiumsklassen widmeten wir auch drei Tage für Latein, um uns mit dem Leben der Römer in Niederösterreich und Wien sowie den künstlerischen Verarbeitungen der „Metamorphosen“ von Ovid auseinanderzusetzen.
Unser erster Tag stand unter dem Motto „Aelium Cetium“, also dem heutigen St. Pölten. Unsere erste Station waren die Ausgrabungen am Domplatz, wo wir eine spannende Führung hatten, bei der wir einen Einblick in die wissenschaftliche Arbeit und die Erkenntnisse der Archäologen bekamen.

Weiterlesen: Latein Projekttage

Schulstartfest 2016

Am 23. September fand unser Schulstart-Fest bei strahlendem Wetter statt. Veranstalter war heuer erstmals der Elternverein, der nach einer kurzen Pause (voriges Jahr gab es kein Fest wegen der Eröffnungsfeier des Neubaus) diese Arbeit vom Förderverein übernahm.

Das Team rund um Elternvereinsobmann Dr. Krajnik leistete eine hervorragende Arbeit. Am Vortag wurde bereits der Sportplatz gesäubert und blitzte wie schon lange nicht mehr, eine Weinbar wurde aufgebaut, beim Fest gab es Kuchen, Kaffee, Würstl, Leberkäse, Aufstriche, ... Alles war perfekt organisiert. Beim Tische- und Bänkeaufstellen halfen die Schüler/innen mit, sodass auch diese Arbeit zu bewältigen war.

Als die Gäste am Nachmittag eintrudelten, konnten sie das großzügige Angebot genießen, das noch unterstützt wurde durch eine Band, die beim Publikum sehr gut ankam. So blieben die meisten Eltern, Lehrer und Kinder lange auf dem Fest und konnten sich bei gutem Essen und Trinken und vor allem sehr guten Gesprächen kennen lernen.

Auch für den Elternverein zahlte sich die Veranstaltung (trotz anstrengender Vorbereitung) aus: Es blieb ein Reingewinn von etwa 2 000,-- Euro, der wiederum in Schulprojekte investiert werden kann.

Ein herzliches Dankeschön allen fleißigen Helfern und Unterstützern dieses Festes!!! 

Zu den Bildern >>>>>

Projektwoche der 4. Klassen in Saalbach-Hinterglemm

zu den Bildern >>>>>

Neue Sofas für unsere Schule

In den Gängen laden seit Schulanfang insgesamt neun bunte Sofas zum Verweilen und Plaudern ein. Ermöglicht wurde der Ankauf unter anderem durch eine finanzielle Unterstützung der Sparkasse Niederösterreich. Bei einem kurzen Besuch durch eine Vertreterin der Bank konnten sich die Schulleiterin und Kinder der 1. Klassen für das Sponsoring bedanken. 

sofadankeklein

Exkursion im Zuge der Projektwoche 7a und 7bg Freud Museum und Universität Wien

Am 14. Sept. 2016 durften sich 39 SchülerInnen und 2 Lehrerinnen auf die (imaginäre) Couch von Sigmund Freud legen. Gut vorbereitet durch Referate konnten wir einen Einblick in sein Leben und Werken gewinnen. Der Vater der Psychoanalyse enttabuisierte die Sexualität und erkannte auch die Bedeutung von Träumen. Auf großes Interesse stießen die fachlich pointiert vorgetragenen Informationen der beiden Vortragenden im Freud Museum bei unseren Jugendlichen. Motiviert fassten viele von ihnen das Gehörte anhand konkreter Fragen zusammen und ihre Begeisterung für das Fach Psychologie wurde verstärkt.

Anschließend konnten wir noch Universitätsluft im Arkadenhof der Universität Wien, eine der ältesten Universtäten Europas schnuppern!

Mag. Gwiss u. Mag. Krenn

 

exksigfreud2016

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!