Schöne Stunden am Lilienhof

lilienhof

 

Am 13.5. 2013 trafen die SchülerInnen der 2b um 16 Uhr am Lilienhof ein. Dann wurden die Schlafsäle erkundet, das Nötigste ausgepackt und hinaus ging es in den Garten. Ein neuer Spielplatz mit vielen Möglichkeiten für Geschicklichkeitsbeweise und Spaß lockte zuerst. Anschließend erkundeten wir den Park mit den uralten Bäumen, gingen durch das Steinlabyrinth und besuchten den Friedhof der Schwestern.

Nach dem Abendessen kam Schwester Eleonore zu uns. Sie erzählte von der Congregatio Jesu, von ihrem Leben als Ordensfrau und von den Tätigkeiten der Schwestern weltweit. Endlich lernten unsere SchülerInnen mit dem Namen Congragatio Jesu auch ein Gesicht verbinden. Sr. Eleonore beantwortete auch die vielen Fragen, die alle stellen durften. Es war ein wunderbares Zusammensein, bei dem auch der Humor nicht fehlte. Mit ihren 81 Jahren konnte diese großartige Ordensfrau den SchülerInnen der 2b ein echtes, feuriges Glaubenszeugnis geben. Wir sind sehr dankbar dafür und wünschen uns viele weitere hautnahe Begegnungen mit den heutigen Nachfolgerinnen von Mary Ward.

Am 14.5. starteten wir gut ausgeschlafen nach dem Frühstück unseren Orientierungstag. Er stand im Zeichen der Klassengemeinschaft. Viele lustige Spiele rundeten das Programm ab.

  Foto: Jirsi Burda 2b                                 Text: Prof. Wachtler

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!