Mary Ward Gymnasium als Christkind für Kinderheim in Stiefern

Der Weihnachtsbrief ans Christkind mit den Wünschen der Kinder des Kinderheim Stiefern war rechtzeitig im Mary Ward Gymnasium eingetroffen .

Fußballbegeisterte Burschen wünschten sich Bälle, Ballpumpen und Fußballschuhe, Leiberl.

Sportlehrer Prof. Manfred Reiter stellte den Kontakt zur Firma Sport Eybl her , die dem Christkind Sonderrabatt gab.

Mit viel Eifer verpackten  die Unterstufenklassen des Mary Ward Gymnasiums  die Geschenke liebevoll . Die 2b sammelte zusätzlich noch jede Menge Süßigkeiten und eine Schülerin aus der 4c spendierte  Spiele und Bücher  als Gastgeschenke.

Alle wollten mit zur Geschenkübergabe - 8 SchülerInnnen begleiteten schließlich Direktorin Dr. Charlotte Ennser, Mag. Gerhard Pachler und die Leiterin des Projekts Mag. Trude  Serloth nach Stiefern.

"Wir besuchten  2 Gruppen und spielten mit den Kindern. Es war für alle ein besonderes Erlebnis und strahlende Kinderaugen ließen die Vorfreude auf das Weihnachtsfest spüren."erzählt Mag. Trude Serloth, Leiterin des Arbeitskreis Soziales am Mary Ward Gymnasium.

stiefern

 

Bild: Maximilian Mayr (7c, Schulsprecher),Trude Serloth ( Leiterin Arbeitskreis Soziales), Charlotte Ennser ( Direktorin ), Gernot Ruthner (Sport Eybl), Sarah Slama (4c), Manfred Reiter, Natalie Schuster (4c), Isabell Rosenmeier (2b), Katharina Mathisl (2b), Sophie Schwarzenbohler (2b), Michael Seidl (2b), Florian Kössler (2b)

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!