Reise in die Antike - Mary Ward Schulen St. Pölten - Privatgymnasium und Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Reise in die Antike

Am 4. September 2013 unternahmen die 4. Klassen des Mary Ward Privatgymnasiums St. Pölten gemeinsam mit ihren ProfessorInnen Gassner, Klein, Krenn und Zechmeister eine Exkursion nach Carnuntum. Die Fremdenführer erzählten viel Interessantes über die ehemalige Römerstadt und die Lebensweise der Römer. Die Jugendlichen und ihre Begleitpersonen wurden zu einer rekonstruierten Therme, einer Römervilla und zu dem Platz, an dem das berühmte Kaisertreffen stattfand, gebracht. Es gab auch eine Rätselralley, die quer durch das Gelände von Carnuntum führte. Die Schülerinnen und Schüler teilten sich in Gruppen auf, um verschiedene Fragen zu beantworten und einige Actionspiele auszuprobieren. Am Ende wurde die Gewinnergruppe gekürt. Mittags gönnten sich die 4.Klassen ein gemütliches Picknick beim Heidentor. Anschließend fuhren sie ins Römermuseum von Deutsch-Altenburg, in dem die Jugendlichen ihr Wissen über die Römerzeit auffrischten. Nach dem aufschlussreichen Rundgang traten alle die Heimreise an. Alles in allem war es eine aufregende Exkursion in die Vergangenheit. Ein herzliches GRATIAS AGO unseren LehrerInnen, welche uns diesen erlebnisreichen Tag ermöglicht haben!

Gloria Heimberger (4B)

p1010453

p1010458

p1010459

p1010461

p1010466

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!