Redewettbewerb 2014

Die schulinterne Vorausscheidung zum NÖ Landes-Redewettbewerb fand am 29.1. im Festsaal der Schule statt. Vor den zahlreichen Zuhörer/innen aus sieben Oberstufen-Klassen und der aufmerksamen Jury (bestehend aus Schulleiterin, fünf Professor/innen aus verschiedenen Fächern und zwei Mitgliedern der Schülervertretung) präsentierten die wagemutigen und eloquenten Kandidat/innen ihre Beiträge.

In der Kategorie „Klassische Rede“ siegte Theresa Mossgöller (6a) mit einem Vortrag zum Thema „Wer braucht denn schon Asyl“. Die „Spontanrede“ konnte Beate Schusta (7b) für sich entscheiden, beim „Sprachrohr“ trugen Lena Kirchknopf und Slavica Zdravac (beide 6a) mit einer „E-Mail an Mr. President“ den Sieg davon.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegerinnen und viel Glück bei der Regionalausscheidung am 14. Februar!

gpa 9031

gpa 9034

gpa 9036

gpa 9038

gpa 9039

gpa 9040

gpa 9041

gpa 9043

gpa 9044

gpa 9046

gpa 9050

gpa 9055

gpa 9056

gpa 9062

gpa 9068

gpa 9071

gpa 9094

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!