Die Schulsieger des Redewettbewerbs stehen fest!

Bei der schulinternen Ausscheidung zum NÖ Jugendredewettbewerb stellten am 29.1.2015 zwölf Kandidat/innen ihre rhetorischen Fähigkeiten unter Beweis.

In der Kategorie „Klassische Rede“ siegte Vincent Leb (7a) mit seinen Gedanken zum Thema „Sei kein Mädchen!“. Den Sieg bei den „Spontanreden“ sicherte sich wie im Vorjahr Beate Schusta (8b). Sie sprach über den Traum von der täglichen Turnstunde. Ihre Kreativität zeigte die Siegerin der Kategorie „Sprachrohr“: Beatrice Denglers (7a) Beitrag hatte den Titel „Mein Körper spricht mit mir“. Sie trug damit den Sieg davon.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und wünschen viel Glück bei der Bezirksausscheidung!

rede1

rede2

rede3

rede4

rede5

rede6

rede7

rede8

rede9

rede10

rede11

rede12