Mary Ward Schüler unterstützen Flüchlingshilfe in St. Pölten und Caritas Schulprojekt in Pakistan

Das Gymnasium-Theaterprojekt „Die Welle“ begeisterte 1000 Besucher in St. Pölten

Schülerinnen und Schüler der achten Klasse des Mary Ward Gymnasiums St. Pölten haben „Die Welle“ als Theaterstück in die heute Zeit transferiert und in Eigenregie mit Schauspielern ab der dritten Klasse in der Schule zur Aufführung gebracht. Bei den sechs Vorstellungen im ersten Semester waren rund 1000 Besucher von den Darbietungen der Schülerinnen und Schüler begeistert. Der Reinerlös von 2000 Euro wurde nun an die Flüchtlingshilfe des St. Pöltner Vereines „Gurantee on Tomorrow“ und an ein Schulprojekt der Caritas in Karachi in Pakistan übergeben. 

spende-mary-ward-6263

Bei der Spendenübergabe (v. l.) : Schuldirektorin Ulrike Pfiel, Theresa Mossgöller, Lena Kirchknopf, Vincent Leb, Caritasdirektor Friedrich Schuhböck, Sophia Sochor, Catherine Latour und Dominik Paireder von der Flüchtlingshilfe  „Gurantee on Tomorrow“.
Foto: Karl Lahmer 

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!