Drehtürmodell

Hochbegabte Schüler/innen, die von ihren Klassenlehrer/innen nominiert wurden, dürfen den Schulunterricht stundenweise verlassen, um selbstständig an Projekten zu arbeiten. So ist es ihnen möglich, durch individuelle Betreuung ihre Talente weiter zu entwickeln.

Die Rahmenbedingungen werden in einem Lernvertrag festgelegt, der von den Eltern, dem Schüler/der Schülerin und der Schulleitung unterschrieben wird.

Elternbrief >>>

zurück zu Begabungsförderung

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!