Darstellendes Spiel

ERSTE GEHVERSUCHE AUF DER BÜHNE

Die unverbindliche Übung „Darstellendes Spiel“ wird den Schülerinnen und Schülern der 1.-7.Klassen jedes Schuljahr angeboten und von vielen angenommen. Deshalb werden 2 Gruppen geführt, die unter der Leitung von Mag. Alexandra Gaßner-Novak und Mag. Martina Gruber stehen.

Ziel ist die Aufbereitung und mehrmalige Aufführung eines von den SchülerInnen ausgewählten Theaterstücks, es gibt aber auch Improvisationstheater.

Im Wintersemester werden zunächst verschiedene Stücke gelesen und ausprobiert, bis die Gruppe ihr Lieblingsstück gefunden hat.

Während der Proben kristallisiert sich allmählich heraus, wer welche Rolle des ausgewählten Stücks übernimmt. Manche SchülerInnen nützen auch die Chance, sich in mehreren Rollen zu erproben.

Das ausgewählte Stück wird gegen Ende des Schuljahres einige Male auf der großen Bühne des Festsaals des Schulzentrums aufgeführt. Große Aufregung und Lampenfieber herrschen meistens bei den letzten Generalproben.

Ziele der Übung:
Auftreten vor Publikum
Deutliches Sprechen
Mimik und Gestik
Improvisation
Teamarbeit
Lernen längerer Texte
Interesse für´s Theater wecken
Spaß vor, bei und nach den Aufführungen

Wir legen keinen Wert auf allzu große Professionalität, jede Schülerin, jeder Schüler, die/der möchte, darf auch wirklich mitspielen.
Unsere Gruppe hat im Laufe der Jahre durch Spenden bei den Aufführungen einiges für die Ausstattung des Festsaales und der Bühne beigetragen: Bühnenvorhang, Beleuchtung, Mikrophone, Headsets, Nebelmaschine etc.
Der Erlös aus manchen Vorstellungen wird für soziale Projekte gespendet.

buehnenspiel1

buehnenspiel2 

Folgende Stücke wurden in den letzten Jahren aufgeführt:

Die Rettung des Olymp

Mord ohne Leiche

Pension Schöller

Turandot

The Importance of Being Earnest

Nanni

Krieg der Knöpfe

Zurück zu Unverbindliche Übungen

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!