Leitbild

Als katholischer Privathort stehen wir in der Tradition Mary Wards und der Congregatio Jesu (früher: Englische Fräulein), die 300 Jahre lang im St. Pöltener Schulzentrum tätig waren. Die Nachmittagsbetreuung für die VolksschülerInnen wurde unter der Trägerschaft der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs gegründet.

Wir bemühen uns um eine ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung und fördern Mitmenschlichkeit, Achtsamkeit und Offenheit für die Fragen des Glaubens. Reflexion und Übung haben bei uns einen hohen Stellenwert.

Das Konzept des offenen Hauses ermöglicht ein familiäres Klima und macht persönliche Zuwendung und Begleitung möglich. Unsere pädagogische Konzeption leitet die uns anvertrauten Kinder zu größtmöglicher Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit an.

nach oben

Privathort St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 0664/97 32 164

 

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet