Aktuell

Theater - Willkommen sagte ...

Kinder der unverbindlichen Übung Chor und darstellendes Spiel  bringen im Mai das Stück "Willkommen, sagte das Schulgespenst" zur Aufführung - für Kindergärten am Montag, 19. 05. 2014 und am Mittwoch, 21. 05. abends für Eltern.
Inhalt:
Das kleine Schulgespenst ist sehr traurig. Es hat sich so an die großen Schüler gewöhnt und ist davon überzeugt, dass nie wieder so nette, lustige, schlaue, neugierige Kinder in die Schule kommen werden. Das Gespenst ist nicht einmal bereit, die kleinen Schulanfänger kennenzulernen. Als die Schüler für
ihre Abschlussfeier proben und die Schulanfänger dabei fleißig mithelfen, entdeckt das Schulgespenst, dass es sich auf die neuen Kinder doch schon sehr freuen kann.

Theater "Willkommen sagte das Schulgespenst"

Theater "Willkommen sagte das Schulgespenst"

Theater "Willkommen sagte das Schulgespenst"  Theater "Willkommen sagte das Schulgespenst"

Verschiedene Grußformen

Im Februar versuchen wir, so zu grüßen, wie es in Indien üblich ist. Wir falten die Hände vor der Brust und neigen den Kopf leicht.

Grüßen, wie es in Indien üblich ist!  Grüßen, wie es in Indien üblich ist!

nach oben

Privatvolksschule St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St.Pölten

Tel. 02742/355285

 

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | Links | Intranet | DatenschutzImpressum