Aktuell

Luftfahrtpreis von der FH JOANNEUM Graz

austrian-airlines-ceo-an-der-fh-joanneum kleinJohannes Wachtler hat seine VWA zum Luftfahrtpreisausschreiben bei der FH Joanneum eingereicht. Er war am 14.5.2019  zur Siegerehrung für den Luftfahrtpreis eingeladen und erhielt den 3. Platz.
Der Titel seiner vorwissenschaftlichen Arbeit: „Entwicklung und Einsatzspektren ziviler unbemannter Luftfahrzeuge im letzten Jahrzehnt“. OstR Prof. Mag. Gerhard Pachler war sein Betreuungslehrer.
Alexis von Hoensbroech, CEO von Austrian Airlines, besuchte die FH JOANNEUM Graz. Vor rund 250 Studierenden und Interessierten sprach er über aktuelle Entwicklungen in der Luftfahrtbranche.
Im Rahmen der Veranstaltung wurde der Luftfahrtpreis vergeben. Ausgezeichnet wurden hervorragende vorwissenschaftliche Arbeiten, die das Thema Luftfahrt behandeln.
Wir gratulieren ganz herzlich und sind stolz auf den Erfolg, den ein Maturant unserer Schule erzielt hat!

Weiterlesen: Luftfahrtpreis von der FH JOANNEUM Graz

Chorissimo 2019

MaryWard3100-5 kleinDie Schüler/innen der unverbindlichen Übung „Projekt Musik“ nahmen am 11.5. teil beim niederösterreichischen Schul-Chöretreffen in Grafenegg. Im Auditorium des Schlosses trugen die Sänger/innen unter Leitung von Herrn Prof. Griessler ihre Lieder vor und freuten sich über den tosenden Applaus des Publikums.

Weiterlesen: Chorissimo 2019

Film Spanischreise El Puerto de Santa María

Es gibt nun auch einen Film zur Spanischreise nach El Puerto de Santa María 2018, erstellt von Mag. Teresa Brandstetter und Dr. Alexandra Heindl. Viel Spass beim Anschauen >>>

Nox Latina – prima!

gpa 7789Nach dem Vorbild der „Langen Nacht der Kirchen oder Museen“ findet in Wien alle drei Jahre an der Universität und in einigen Gymnasien die „Lateinische Nacht“ statt. Heuer gab es am 26. April eine sensationelle Premiere: Das Mary Ward Gymnasium St. Pölten schloss sich dem eigentlich österreichweit geplanten Eventum an – und blieb damit außerhalb der Bundeshauptstadt einzigartig.
Den über 100 Gästen, allen voran unserem Schulreferenten, HR Univ. Doz. Dr. Friedrich Lošek von der Bildungsdirektion, sowie dem Leiter der Begabtenförderung, Mag. Alfred Nussbaumer, wurde ein Programm gemäß dem Motto „Variatio delectat“ geboten – sehen Sie selbst!

Zu den Bildern >>>>

Berufsentscheidung leicht gemacht Club Soroptimist St.Pölten Allegria im Mary Ward Privatgymnasium

dsc 1165-1

Die Schülerinnen und Schüler der 3 Maturaklassen 8ABC hatten Unterricht der besonderen Art.

-  2 Stunden Berufs- und Lebenserfahrung .

Der Club Soroptimist St.Pölten Allegria machte es möglich, dass den Schülern ein Spektrum verschiedener Berufe nähergebracht wurde.

Organisiert von Prof. Barbara Zettelbauer und Prof. Martina Astelbauer ( die im Club Soroptimist , einem weltweitigen ,dynamischen Netzwerk berufstätiger Frauen aktiv ist) wurden den Maturanten und Maturantinnnen im Feierrraum unserer Schule viele Aspekte der Berufswahl nähergebracht.

Weiterlesen: Berufsentscheidung leicht gemacht Club Soroptimist St.Pölten Allegria im Mary Ward Privatgymnasium

nach oben

Privatgymnasium und
Oberstufenrealgymnasium St. Pölten

Schneckgasse 3, 3100 St. Pölten

Tel. 02742/72656

Home | Aktuell | Über uns | Unser Team | Termine | Kontakt | DatenschutzLinks | Intranet

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!